Im Jahr 2017 formierte sich innerhalb der Clubcommission der Arbeitskreis Awareness & Diversity, der sich damit auseinandersetzt, wie möglichst sichere und vielfältige Umgebungen innerhalb der Club- und Festivalkultur geschaffen werden können. Die Zielsetzung einer diversen und diskriminierungssensiblen Clubkultur ist sehr anspruchsvoll und kann nur durch kontinuierliche Arbeit am Thema und einem offenen, konstruktiven Dialog mit allen Beteiligten funktionieren. So startete die Clubcommission 2020 die Awareness Akademie gefördert durch das Musicboard Berlin. Heute steht sie für den Bereich Awareness & Diversity der Clubcommission, der mittlerweile vielseitige Projektaktivitäten, Formate und Kooperationen umsetzt.

Unser Team

Katharin Ahrend
Leitung Awareness Akademie / Bereich Awareness & Diversity der Clubcommission

Lewamm Ghebremariam
erweiterte Vorständin und Supervisorin Bereich Awareness & Diversity der Clubcommission

Melissa Kolukisagil
Projektleitung Diversitygerechtes Ausgehen in Berlin

Thale Reitz
Projektmitarbeit Bereich Awareness & Diversity der Clubcommission

Website
Maximilian Mauracher Design
Marco Tiberio Development
e-mail

awareness@clubcommission.de

büro

+49 30 27 57 66 99

Mitwirken

Gemeinsam mit euch möchten wir als Awareness Akademie diskriminierende Strukturen und Mechanismen in der Clubkultur erkennen und ihnen aktiv entgegenwirken. Wir sind daher immer offen für eure Workshop-Ideen oder Themenvorschläge für unsere Roundtables und wir freuen uns, wenn ihr interessante Materialien mit uns teilt.

 

Deine nachricht