23.05.2022

8. Roundtable: Awareness & Diversity Mindeststandards und Werte für die Clubkultur

Wir widmen uns angesichts der Wiedereröffnung der Clubs und Veranstaltungsorte sowie nach mehr als zwei Jahren intensiver Arbeit, Austausch, Vernetzung und gegenseitiges Lernen, wieder konkret einer der grundlegenden Visionen widmen, mit der wir das Projekt Awareness Akademie in 2020 gestartet haben: Awareness & Diversity Mindeststandards und Werte für die Clubkultur.

Wir befinden uns nun im dritten Jahr der Awareness Akademie – gestartet sind wir damals unter anderem mit dem Ziel, mit euch auf gemeinsame Werte und erreichbare Richtlinien hinsichtlich Antidiskriminierung, Awareness Arbeit und der Förderung von Diversität und Gleichstellung in der Berliner Clubkultur hinzuarbeiten.

Trotz der Pandemie und dem damit verbundenen Ausnahmezustand für die Gesellschaft und besonders unsere Szene, konnte sich die Awareness Akademie finden, hat viel gearbeitet, beraten und Angebote für Dialoge, Vernetzung und Weiterbildung geschaffen, die mittlerweile vertrauensvoll und mit großem Interesse sowie Engagement angenommen werden. Auf diesem Weg landen wir  in Dialogen immer wieder an dem Punkt, dass ein Awareness & Diversity Wertekodex ein essentielles und hilfreiches Instrument für nachhaltig positive Veränderungen in der Berliner Clubkultur sein kann.

Dementsprechend möchten wir uns in diesem Jahr gemeinsam mit euch vertieft mit der Erarbeitung von solchen Werten und Standards auseinandersetzen. Dieser Roundtable soll der erste Impuls für diesen Prozess sein. Aus diesem Grund werden wir dieses Mal auf die sonst üblichen frontalen Inputs verzichten und die drei Stunden gemeinsam mit euch in Form von Workshops und Diskussionen gestalten. Wir  hoffen sehr, dass ihr euch zahlreich einbringt.

31.05.2022, 18:00 – 21:00 Uhr

Ort: Fitzroy, S-Bahn Bogen 46, Holzmarktstraße 15, 10179 Berlin

Anmeldung via: awareness@clubcommission.de

AGENDA

18:00 – 18:20: Begrüßung und Bericht der letzten Monate und aktuelle Aktivitäten des AK Awareness & Diversity der Clubcommission/ Awareness Akademie

18:20 – 18:40 Impuls:  Werte – wovon sprechen wir eigentlich?

18:50 – 19:30 Workshopphase I: Werte

19:40 – 20:30 Workshopphase II: Strategien & Mindeststandards

20:30 – 21:00 Präsentation & gemeinsame Diskussion der Ergebnisse

21:00 – 21:05 Abschluss & Ausblick

Eingeladen sind alle Akteur:innen aus dem Bereich Awareness, Antidiskriminierung und der Berliner Clubkultur – Clubbetreibende und Mitarbeitende, Kollektive, Festivals, Initiativen, Veranstaltende, Booker:innen, Forscher:innen, Berater:innen, Interessierte und mehr. Willkommen sind sowohl jene, die sich bereits aktiv mit den Themen Awareness & Diversity in der Clubkultur beschäftigen genauso wie jene, die gerade am Anfang stehen. Es geht darum, uns im gemeinsamen Austausch erreichbaren Richtlinien und Werten hinsichtlich Awareness & Diversity in der Clubkultur zu nähern.

Wir werden den Roundtable auf Deutsch und Englisch durchführen.